. . .

08.12.2015
GreenMoto 2015: entscheidende Fortschritte auf den Weg gebracht

Die Jahrestagung des E/D/E Motoristik-Vertriebskonzeptes GreenMoto war ein voller Erfolg. Sie fand vom 19. bis 20. November 2015 in Ulm und beim Lieferanten Josef Kränzle GmbH in Illertissen statt. GreenMoto konnte 2015 innerhalb des E/D/E ein erfreuliches Wachstum von 18 Prozent vorweisen und will auch 2016 seine Aktivitäten intensivieren.

Wuppertal – Die Jahrestagung des E/D/E Motoristik-Vertriebskonzepts GreenMoto fand dieses Jahr in Ulm und bei Lieferant Josef Kränzle GmbH in Illertissen statt. Dazu gehörte auch die Besichtigung der Produktion und Logistik des erfolgreichen Lieferanten. Die 40 angereisten Teilnehmer von derzeit insgesamt 41 GreenMoto Partnerunternehmen konnten sich gemeinsam über ein Wachstum von 18 Prozent in der Motoristik innerhalb des E/D/E freuen.

„Um diese Zahl vorweisen zu können, haben wir ein umfangreiches Maßnahmen-Paket geschnürt“, betont Clemens Schorrer, im E/D/E Fachbereich Strategische Mitgliederentwicklung/Systeme zuständig für GreenMoto. So wurden im Rahmen eines Marketingpakets vier Printwerke zur Marktunterstützung veröffentlicht, und der Branchen-Newsletter „Motoristen im Dialog“ als redaktionelle Plattform für Mitglieder und Lieferanten etabliert.

„Außerdem haben wir mit dem Gerätepass und der Prüfplakette zur Servicedokumentation der Werkstattleistung den Mitgliedern interessante Kundenbindungsinstrumente zur Verfügung gestellt“, sagt Schorrer. Alle bedeutenden Branchen-Veranstaltungen wurden mit einem eigenen Messestand begleitet.

Auch für 2016 sind zahlreiche Aktivitäten geplant, bestätigt E/D/E Geschäftsführer Jochen Hiemeyer, in dessen Zuständigkeit GreenMoto fällt: „Wir werden das bewährte Marketingpaket neu auflegen, inklusive des weiteren Ausbaus des Fachkataloges „GartenGuide“ mit maximal 180 Seiten und weiteren neuen Printwerken.“ Ein eigener Online-Auftritt der Gruppe sowie ein weiterer Ausbau der Service-Dokumentation sind in Vorbereitung.

Im Bereich der sonstigen Aktivitäten sind regionale „Händlerstammtische“ zum Erfahrungsaustausch geplant. Schorrer: „Und selbstverständlich werden wir im Messe-Bereich alle wichtigen Branchenveranstaltungen wie den Motoristenkongress in Köln sowie die GaLa Bau in Nürnberg auch 2016 entsprechend begleiten.“

Der Tagung im Hause Kränzle wohnten auch die beiden Geschäftsführer Josef Leonhard Kränzle und Ludwig Kränzle bei. Das 1974 gegründete Familienunternehmen beschäftigt rund 200 Mitarbeiter und gilt als bedeutender Vertragslieferant für GreenMoto im Bereich der Reinigungstechnik. Die Herren Kränzle stellten unter anderem die zwei neuen Produktlinien K 1050 und LX-Serie vor, die 2015 in den Markt gebracht wurden.

Weitere Programmpunkte waren Zahlen zur Lage im Motorgerätemarkt 2015, die von Frau Angela Schmidt-Willacker der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) präsentiert wurden sowie aktuelle Aktivitäten der Branchen-Qualifizierungsinitiative QMF für den Service-gebenden Fachhandel, die QMF-Geschäftsführer Ulrich Beckschulte vorstellte.

Diese Presse-Info als PDF herunterladen: GreenMoto 2015 - entscheidende Fortschritte auf den Weg gebracht

 

 

Zurück zur Übersicht

  • Kontakt

    E/D/E Unternehmenskommunikation

    EDE Platz 1
    42389 Wuppertal

    Telefon:+49 202 6096-865
    Fax:+49 202 6096-70739
    Zentrale:+49 202 6096-0

    webkontakt(at)ede.de
  • Newsletterabonnement

    Bestellen Sie hier unseren Newsletter und erhalten Sie alle aktuellen E/D/E News per Mail.

    mehr

Seitenfunktionen