. . .

12.05.2016
Handelsmarke ELEMENTARES seit Mai im Markt

Neues Garagensektionaltor überzeugt mit zahlreichen Features.

Wuppertal – Sechs Händler aus dem E/D/E Fachkreis PRO.ELEMENT vertreiben seit Mai im Rahmen des Vertriebskonzepts ELEMENTARES ein Garagensektionaltor mit Antrieb in verschiedenen Ausführungen. Das Produkt ist mit zwei unterschiedlichen Oberflächen (Sandgrain und Decograin), in vier Farben (Verkehrsweiß, Anthrazitgrau, Terrabraun und Titan Metallic) und zehn Größen (von 2375 x 2000 Millimetern bis 5000 x 2250 Millimetern) erhältlich. Sowohl das Garagentor als auch der Antrieb sind mit dem ELEMENTARES Logo versehen und weisen zahlreiche Features auf, die die Handelsmarke von handelsüblichen Toren unterscheidet. Dazu zählen unter anderem die Doppellaufrollen, die im Gegensatz zu normalen Rollen für einen ruhigeren Torlauf sorgen.
Informationsmaterial zur neuen Handelsmarke halten die beteiligten Händler bereit:

• Eisen-Fischer GmbH & Co. KG, Limburg
• Arnold GmbH, Bopfingen
• Eisen & Sanitär M. Bauer GmbH, Bayreuth
• BGN Gleichauf, Neumarkt
• Chr. Ufer GmbH, Landau
• Willi Stober GmbH & Co. KG, Karlsruhe

Der ELEMENTARES Internetauftritt geht in Kürze live.

Das ELEMENTARES Logo als Download

Diese Presseinfo als PDF herunterladen: Handelsmarke ELEMENTARES seit Mai im Markt

Zurück zur Übersicht

  • Kontakt

    E/D/E Unternehmenskommunikation

    EDE Platz 1
    42389 Wuppertal

    Telefon:+49 202 6096-865
    Fax:+49 202 6096-70739
    Zentrale:+49 202 6096-0

    webkontakt(at)ede.de
  • Newsletterabonnement

    Bestellen Sie hier unseren Newsletter und erhalten Sie alle aktuellen E/D/E News per Mail.

    mehr

Seitenfunktionen