. . .

08.05.2013
E/D/E schärft Motoristik-Konzept

Das E/D/E unterstützt seine Motoristik-Händler mit dem erneuerten EUROGARD Konzept unter anderem in den Bereichen Einkauf, Sortimentsplanung, Vertrieb und Marketing. Nach Beendigung der Zusammenarbeit mit der ZEUS wechselte das Vertriebskonzept zurück zum E/D/E und wurde um vielfältige Service-Angebote erweitert.

Leistungsbausteine des EUROGARD Programms sind neben den Bereichen Einkauf, Sortimentsplanung, Vertrieb und Marketing auch die Themen Standortplanung, Stammdaten/IT und Logistik. Ziel des neuen Konzeptes ist es, mit der Bündelung vielfältiger Leistung die Wettbewerbsfähigkeit der Mitglieder zu erhöhen und die Unternehmen mit umfassenden Service-Angeboten zu unterstützen.

Das Programm, das zuvor bei der ZEUS angesiedelt war, wurde in den letzten Monaten von den E/D/E Experten weiterentwickelt und an die speziellen Bedürfnisse der Unternehmen angepasst. Für die EUROGARD Teilnehmer setzt das E/D/E ausschließlich auf Hersteller, die ein hohes Qualitätsniveau anbieten und den Anforderungen an vielseitige Einsatzzwecke bei Kommunen, Land- und Forstwirten, aber auch semiprofessionellen Anwendern gerecht werden. 31 namhafte Kernlieferanten hat das E/D/E im Konzept gebündelt, darunter beispielsweise die Hersteller Felco, SABO, Husqvarna, Viking und Stihl.

Bei der Weiterentwicklung des EUROGARD Konzeptes setzt das E/D/E wie gehabt auf die aktive Beteiligung der Mitgliedsunternehmen. Schwerpunkte der Händler wurden in einem Fragebogen ermittelt, um das Programm bedarfsgerecht zu erstellen. Auch Marketingaktivitäten entwickelten die Teilnehmer des Konzeptes gemeinsam und haben zum Beispiel den 52-seitigen Jahreskatalog für die Endkunden in den Markt gebracht. Auch Frühjahrs- und Herbstprospekte sowie die Einrichtung einer Online-Plattform sind geplant.
Mitte Juni findet eine Kick-off-veranstaltung zum EUROGARD Konzept statt, bei dem sich Teilnehmer über Neuerungen und die nächsten Schritte informieren können.

 

 

Zurück zur Übersicht

  • Kontakt

    E/D/E Unternehmenskommunikation


    EDE Platz 1

    42389 Wuppertal


    Telefon:+49 (0) 202 6096 865

    Fax:+49 (0) 202 6096 70739

    Zentrale:+49 (0) 202 6096 0

    webkontakt(at)ede.de
  • Newsletterabonnement

    Bestellen Sie hier unseren Newsletter und erhalten Sie alle aktuellen E/D/E News per Mail.

    mehr

Seitenfunktionen