. . .

11.10.2012
Weitere Azubis übernommen

Erneut hat das E/D/E mit vier Jugendlichen einen Arbeitsvertrag geschlossen, die zuvor eine duale Ausbildung beim Wuppertaler Familienunternehmen absolviert hatten. Am 1. Oktober war ihr erster Arbeitstag.

Daria Dittmer, Tim Schneider, Simon Götte haben an der Berufsakademie in Eisenach ihren Bachelor in der Fachrichtung Handel gemacht. Tim Scharwächter studierte in Gera Wirtschaftsinformatik. Nun arbeiten die Nachwuchskräfte in verschiedenen Fachabteilungen des E/D/E. So wie bereits zahlreiche Lehrlinge in den vergangenen Jahren, haben sie durch gute Leistungen in ihrer Ausbildung und Engagement im Betrieb überzeugt. Damit zeigt sich, dass die betriebliche Ausbildung im E/D/E ernst genommen wird und ein elementares Standbein bei der Nachwuchgewinnung ist.

Bereits am 1. August starteten 19 junge Frauen und Männer ihre berufliche Laufbahn bei Europas größtem Einkaufs- und Marketingverbund im Produktionsverbindungshandel. Das bedeutet erneut einen Höchststand, denn mit den neuen Azubis sind es insgesamt 53 Nachwuchskräfte, die das E/D/E ausbildet. Sechs neue Auszubildende, und damit die größte Gruppe, entschlossen sich dazu, die Ausbildung als Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau zu absolvieren. Vier Azubis lernen den Beruf Fachkraft für Lagerlogistik und je ein Azubi begann eine Lehre zum Mediengestalter, Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation und Fachinformatiker. Die anderen sechs entschieden sich für ein duales Studium im Bereich Marketing, Logistik, Handel und Wirtschaftsinformatik.

Patrick Jeschak und Nina Braun aus dem Geschäftsbereich Personal sind Ausbildungsverantwortliche und hießen die neuen Mitarbeiter im E/D/E herzlich willkommen. Nicht nur die Ausbildungsverantwortlichen und die Paten aus fortgeschrittenen Lehrjahren stehen den Neulingen nun zur Seite, auch vier weitere Mitarbeiter, die dieses Jahr ihre Ausbildung erfolgreich absolvierten, geben den jungen Berufsstartern gute Tipps und Ratschläge mit auf ihren Weg. „Bei Problemen, Fragen oder wenn irgendetwas nicht stimmt, dann wartet nicht zu lange, sondern wendet euch direkt und ohne Scheu an das Personal oder fragt andere Azubis. Natürlich könnt ihr euch auch gerne an uns ‚Ex’ Azubis wenden“ berichtet Marisa Valitutto, die eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau absolvierte. Neben Marisa Valitutto schlossen noch drei weitere Mitarbeiter ihre Lehre erfolgreich ab. Fabian Pöppe entschied sich damals für eine Ausbildung zum Mediengestalter und Marco Caracciolo lernte den Beruf der Fachkraft für Lagerlogistik, sowie Jennifer Knop, als Kauffrau für Groß- und Außenhandel. Alle vier wurden in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen und waren sehr zufrieden mit ihrer Lehre. „Dadurch, dass innerhalb der Ausbildung alle drei Monate die Abteilung gewechselt wird, sammelt man viele neue Erfahrungen. Ich konnte sehr viele Informationen mitnehmen, die mir in meiner jetzigen Bereich weiterhelfen“ so Valitutto.

Zurück zur Übersicht

  • Kontakt

    E/D/E Unternehmenskommunikation


    EDE Platz 1

    42389 Wuppertal


    Telefon:+49 (0) 202 6096 865

    Fax:+49 (0) 202 6096 70739

    Zentrale:+49 (0) 202 6096 0

    webkontakt(at)ede.de
  • Newsletterabonnement

    Bestellen Sie hier unseren Newsletter und erhalten Sie alle aktuellen E/D/E News per Mail.

    mehr

Seitenfunktionen