Presseinformationen - Presse - E/D/E GmbH
. . .

12.03.2021
Hochwertige Produktstammdaten und optimierte Datenprozesse für den SHK-Großhandel

Das Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH (E/D/E) und der Deutsche Großhandelsverband Haustechnik e.V. (DG Haustechnik) haben beschlossen, künftig noch enger zusammenzuarbeiten. Das E/D/E beteiligt sich bereits seit 2018 als assoziiertes Mitglied aktiv an der Arbeit des DG Haustechnik. Nun wird die Kooperation im Bereich der Qualifikation von Stammdaten vertieft, um so nachhaltigen Nutzen für die gesamte Haustechnik-Branche zu erzielen.

 

Wuppertal/Bonn – Um die Chancen der Digitalisierung nutzen und die damit einhergehenden Herausforderungen meistern zu können, sind qualitativ hochwertige Stammdaten zwingend erforderlich. Die notwendige weitergehende Qualifizierung der verfügbaren Lieferantendaten ist dabei für ein SHK-Großhandelsunternehmen alleine kaum zu leisten. Genau diesen Bedarf deckt die eDC Haustechnik-Daten GmbH & Co. KG, eine Ausgründung der Verbundgruppe Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH, ab. Der Dienstleister mit langjähriger Datenexpertise betreut eine Vielzahl Großhändler. „In der Zusammenarbeit mit dem Deutschen Großhandelsverband Haustechnik e.V. eröffnen sich künftig weitere Potentiale, um den Haustechnik-Händlern immer bessere Stammdaten mit erhöhter Qualität zur Verfügung zu stellen und die Produktdatenprozesse noch effizienter zu gestalten“, erklärt Uwe Zarrath, Geschäftsführer der eDC Haustechnik-Daten GmbH & Co. KG.

Dabei spielt die Zusammenführung aller Datenströme über Plattformen wie Open Datacheck eine wichtige Rolle. Als größte Datendrehscheibe der SHK-Branche garantiert Open Datacheck qualitativ hochwertige Produktdaten und damit optimale Kundenprozesse. Im Ergebnis werden Abläufe vereinfacht, Kosten gesenkt und die Datenqualität vereinheitlicht. Über die Online-Plattform können Lieferanten ihre Produktdaten anhand der aktuellen Datenqualitätsrichtlinie prüfen lassen, gegebenenfalls optimieren und anschließend an den SHK-Großhandel zurückspielen. Die Daten können auf diese Weise effektiver direkt in die Warenwirtschaftssysteme der Großhändler übernommen werden.

„Der weitere Ausbau von Open Datacheck ist für das E/D/E und den DG Haustechnik der einfachste und effizienteste Weg, die Datenqualität in der gesamten Branche zu erhöhen. Davon profitieren letztlich alle Partner im dreistufigen Vertriebsweg“, unterstreicht Dr. Hans Henning, Hauptgeschäftsführer des DG Haustechnik.

 

Über Open Datacheck

Open Datacheck ist eine Online-Plattform über die Lieferanten die Qualität ihrer Produktdaten nach den Vorgaben der jeweils aktuellen Datenqualitätsrichtlinie prüfen, diese mit Blick auf die Anforderungen des Großhandels optimieren und schließlich direkt an den Großhandel weitergeben können. Ziel ist es, Abläufe zu vereinfachen, Kosten zu senken und die Datenqualität gerade auch gegenüber dem Handwerk zu vereinheitlichen. Die Hersteller erhalten mit einem entsprechenden Prüfprotokoll ein schnelles und differenziertes Feedback zur Qualität ihrer Daten. Die angeschlossenen Großhändler prüfen die Daten im Tagesgeschäft und geben Hinweise für Verbesserungspotenzial. Die Daten können auf diese Weise effektiver direkt in das Warenwirtschaftssystem der Großhändler übernommen werden.

 

Im Internet: www.open-datacheck.com

 

Über eDC Haustechnik-Daten

Die eDC Haustechnik-Daten GmbH & Co. KG ist 2016 als Ausgründung der Verbundgruppe Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH (E/D/E) entstanden. Die Vorgängerorganisation stellte schon seit vielen Jahren Artikelstammdaten von über 250 Lieferanten der SHK-Branche für die Mitglieder des E/D/E Geschäftsbereichs Haustechnik bereit. Diese hohe Datenexpertise steht seit der eDC-Gründung allen Großhandelsunternehmen der SHK-Branche zur Verfügung. Dabei optimiert eDC-Haustechnik-Daten SHK-Daten für den individuellen Bedarf: Als neutraler Datendienstleister werden die vollständigen Artikel-Stammdaten der führenden SHK-Lieferanten zusammengestellt und für den optimalen Workflow der Fachgroßhandels-Geschäftsprozesse konfiguriert.

 

Im Internet: www.edc-daten.de

 

Über den DG Haustechnik

Der Deutsche Großhandelsverband Haustechnik e.V. – kurz „DG Haustechnik“ – ist der Branchenverband des deutschen SHK-Fachgroßhandels. Im DG Haustechnik sind derzeit bundesweit rund 50 deutsche Unternehmen und Unternehmensgruppen mit mehr als 1.000 Standorten organisiert. Der SHK-Großhandel bietet insgesamt ca. 45.000 Menschen einen Arbeitsplatz. Als Initiator der erfolgreichen Datendrehscheibe Open Datacheck setzt sich der Branchenverband seit jeher kooperativ für optimale Produktstammdaten und schlanke, effiziente Prozesse entlang der Lieferkette ein. 

 

Im Internet: www.dg-haustechnik.de

 

Pressemitteilung als PDF zum Download:

Hochwertige Produktstammdaten und optimierte Datenprozesse für den SHK-Großhandel

 

Logos zum Download:

 

Zurück zur Übersicht

  • Kontakt

    E/D/E Unternehmenskommunikation

    EDE Platz 1
    42389 Wuppertal

    Telefon:+49 202 6096-865
    Fax:+49 202 6096-70739
    Zentrale:+49 202 6096-0

    webkontakt(at)ede.de

Seitenfunktionen