. . .

13.12.2018
ELEMENTARES Marketing Roadmap: Werbestrategie setzt auf digitale Elemente

Unter der Vertriebsmarke ELEMENTARES vermarkten die Händler des Fachkreises Bauelemente in Zusammenarbeit mit dem E/D/E hochwertige Türen und Tore. Für 2018/2019 haben die ELEMENTARES Partner gemeinsam mit dem E/D/E ihr Konzept überarbeitet und einen Marketingfahrplan aufgestellt. Ziel ist es, die Marke in das Bewusstsein der Endkunden zu bringen sowie ihre Bekanntheit zu steigern.

„Für 2019 haben wir uns bewusst dazu entschieden, unsere ELEMENTARES Händler/Partner vor allem im digitalen Bereich zu unterstützen“, sagt Heinrich Boltendahl, Fach­kreisleiter PRO.ELEMENT. „So bespielen wir ab sofort zeitgemäße Kommunikationskanäle und haben unsere ELEMENTARES Werbestrategie dementsprechend optimiert.“ Die Planung erfolgte gemeinsam mit dem E/D/E Team Marketing und Werbung, welches auch bei der Umsetzung strategisch weiterhin unterstützen wird.

Mit dem Relaunch der ELEMENTARES Website www.elementares-online.de Ende 2018 wurde die Grundlage für die nächsten Schritte geschaffen. Diese ist nun benutzerfreundlicher und übersichtlicher gestaltet. Neu hinzugekommen ist die Rubrik „Sortiment“, die die einzelnen Produkte erläutert und die Besucher direkt auf die Homepage oder den Showroom eines ELEMENTARES Händlers in seiner Nähe weiterleitet. Ebenfalls neu sind die Wissensbereiche „Know-how vom Fach“. Hier wird themenbasiert Fachwissen in Blogbeiträgen vermittelt. Anfang 2019 folgt dann ein ELEMENTARES Imagefilm, der auf der Website eingespeist wird.

Facebook- und Pinterest-Auftritt gestartet

Parallel starten die ELEMENTARES Händler digitale Werbeanzeigen auf Facebook sowie Pinterest und betreiben aktive Suchmaschinenwerbung wie beispielsweise über Google. Via Facebook gelangen die Besucher direkt auf die Blogbeiträge und via Pinterest auf die Konzeptseite der ELEMENTARES Website. Hauptziel der digitalen Werbestrategie ist es, mehr Besucher der Zielgruppe auf die Website zu bekommen und dadurch potentielle Kunden an die einzelnen Händler weiterzuleiten.

Im zweiten Quartal 2019 sollen die Händler zudem über Radiowerbung gestärkt werden. Die Werbung ist mit lokalen Werbeaktionen verbunden, um auf den Händlerin der Region aufmerksam zu machen. Gegen Ende des Jahres haben die ELEMENTARES Händler die Möglichkeit, an Schulungen teilzunehmen. Diese drehen sich rund um Themen aus der Praxis, die in den einzelnen Häusern der Händler stattfinden. Dem vorgeschaltet sind E-Learnings rund um die Hintergründe von ELEMENTARES. Nach den Praxistagen gibt es dann noch ein E-Learning zur Reflexion und zum Auffrischen der Inhalte.

ELEMENTARES Website: www.elementares-online.de

Zurück zur Übersicht

  • Kontakt

    E/D/E Unternehmenskommunikation


    EDE Platz 1

    42389 Wuppertal


    Telefon:+49 (0) 202 6096 865

    Fax:+49 (0) 202 6096 70739

    Zentrale:+49 (0) 202 6096 0

    webkontakt(at)ede.de
  • Newsletterabonnement

    Bestellen Sie hier unseren Newsletter und erhalten Sie alle aktuellen E/D/E News per Mail.

    mehr

Seitenfunktionen