. . .

E/D/E Schweißtechnik

Die Kernfunktionen des Fachbereichs Schweißtechnik beziehen sich auf Leistungen in Einkauf, Produktmanagement und Vertrieb.

Die Mitarbeiter sind mit ihrer hohen Spezialisierung wichtige Ansprechpartner unserer Mitglieder und Lieferanten. Durch den permanenten Dialog auf allen Ebenen verfügen wir stets über alle relevanten Informationen zu den aktuellen Sortimenten. Dieser Informationsaustausch ist gewährleistet durch eine intensive Zusammenarbeit mit Fachkreisen und Gremien, aber auch durch ein gut funktionierendes Lieferanten-Netzwerk.

Der Fachbereich Schweißtechnik beschäftigt sich mit folgenden Sortimenten:

  • Lichtbogenschweiß- und Schneidtechnik
  • Autogen- und Propantechnik
  • Löt- und Schweißzusatzwerkstoffe
  • Schweißarbeits- und Umgebungsschutz
  • Schweißtechnische Automation
  • Schweißtechnisches Zubehör
  • Chemische Produkte

Umsatzentwicklung (in Millionen Euro):
2013    41
2014    42  
2015    41

Mit rund 41 Millionen Euro Handelsvolumen in der E/D/E Schweißtechnik wurde das Jahr 2015 mit einem Minus von 3,6 Prozent abgeschlossen. Die Ursache dafür liegt unter anderem im Bereich der Investitionsgüter. Wie bereits im Vorjahr gab es nur eine verhaltene Bereitschaft, in neue Technologien zu investieren. Für 2016 rechnet das E/D/E im Bereich Schweißtechnik trotz schwachen Marktwachstums mit einem Plus von rund 5 Prozent auf ca. 43 Millionen Euro Handelsvolumen. Neben neuen Mitgliedern werden auch Impulse im Bereich des schweißtechnischen Arbeitsschutzes erwartet (Stichwort: neue Staubgrenzwerte).

Die Presseinformation zum Marktplatz Schweißtechnik 2014 finden Sie hier.

  • Fachkreis / Die Schweiß-Profis

    Die Schweiß-Profis - unter diesem Namen firmieren die Mitglieder des Fachkreises Schweißtechnik im E/D/E. Alle Beteiligten, Händler wie auch Lieferanten, begrüßen die neue Markenkonzeption, die das E/D/E anlässlich des 20-jährigen Fachkreis-Bestehens in Frankfurt im Juni 2013 vorstellte.

    Die neue Bezeichnung steht für eine noch stärkere Außenwirkung durch einen  gemeinsamen Marktauftritt und durch konzertierte Marketing-Aktivitäten. Gemeinsame Werte, Normen und Ziele führen zu einer weiteren Festigung der Gruppe durch eine stärkere Bindung und zu einer stärkeren Profilierung in der Außendarstellung.

    Eine intensive Zusammenarbeit mit ausgewählten Herstellern bei Beschaffung und Vertrieb, umfangreiche Marketingaktivitäten sowie eine ertragsstarke Handelsmarke sichern den Fachkreismitgliedern eine starke Position in ihren regionalen Märkten.

    Der Fachkreis Schweißtechnik / "Die Schweiß-Profis" ist mit aktuell 41 Mitgliedern die stärkste Gemeinschaft schweißtechnischer Händler in Deutschland.

    Die Sonderausgabe des PVH Magazins zu den Feierlichkeiten rund um "20 Jahre Fachkreis Schweißtechnik" finden Sie hier.

    Die Website der Schweiß-Profis mit Informationen zu Händlern, Sortimenten und weiteren Neuigkeiten erreichen Sie hier.

  • Neuer Schweißtechnik-Katalog der “Schweiß-Profis“

    Der neue Schweißtechnik Katalog 2015/16 ist erschienen.
    Auflage:  ca. 55.000 Stück
    Seitenzahl: ca. 700

    Dieser Fachkatalog bietet eine Auswahl von Produkten und Verfahrensinformationen auf anspruchsvollem Niveau und mit dem hohen Qualitätsstandard führender Hersteller.

    Das Layout des Kataloges wurde grundlegend überarbeitet und dem neuen Schweiß-Profi Layout angepasst. Der Zugriff auf wichtige Informationen wurde deutlich vereinfacht und in den einzelnen Kapitel durch „Profis-Tips, Profi Wissen und Profi Ecke“ hervorgehoben.

    Zahlreiche Produkterweiterungen wurde umgesetzt:

    • Schweiß- und Plasmaschneidgeräte auf Inverterbasis (FORMAT)
    • WIG und MIG/MAG Schweißbrenner und Zubehöre (FORMAT)
    • Automatikhelme mit Frischlufteinheit (FORMAT)
    • Ausrüstung für elektrolytisches Beizen
    • Wolframelektroden Nass Schleifgerät

    Dieser Katalog ist ganz auf die Bedürfnisse jedes einzelnen “Schweiß-Profis“ abgestimmt. Insgesamt sind mit den verschiedenen Wechsel – und Zusatzfassungen über 25 Kombinationen möglich.

  • Lager

    Wir halten ein sorgfältig zusammengestelltes und gepflegtes Sortiment von etwa 1000 Artikeln der Schweißtechnik mit einem Schwerpunkt in den Bereichen Schweiß- und Löttechnik in unserem Lager vor und liefern diese Artikel innerhalb 24 Stunden in Deutschland und innerhalb 48 Stunden in Europa aus.

  • Lieferanten

    Im Rahmen eines professionellen Lieferantenmanagements haben wir Vereinbarungen mit über 80 Lieferanten abgeschlossen. Unsere langjährigen und gelebten Partnerschaften unterstreichen die aktive Zusammenarbeit mit allen wichtigen Lieferanten der Branche.

  • Die Marke FORMAT

    Im Fachbereich Schweißtechnik wird die Marke FORMAT erfolgreich eingesetzt. FORMAT steht exklusiv dem Fachkreis Schweißtechnik / Die Schweiß-Profis zur Verfügung und ist in der Sortimentstiefe und -breite spezialisiert. Mit FORMAT Schweißtechnik bieten wir ein Marken-Sortiment, mit dem sich die E/D/E Mitglieder deutlich vom Wettbewerb abheben können. Ein 24-Stunden-Lieferservice und attraktive Preise für den Produktionsverbindungshandel sind gewährleistet. Neben dem seit 2013 verfügbaren Maschinen Sortiment sind nun auch alle Artikel aus dem Bereich FORMAT Autogentechnik am Lager verfügbar. Darüber hinaus wurde das FORMAT Sortiment um die Warengruppe MIG/MAG - WIG Brenner und die entsprechenden Ersatz- und Verschleißteile erweitert.  Diese Erweiterung umfasst ca. 170 Artikel, die ebenfalls komplett über die E/D/E Zentrallogistik abrufbar sind. Dieses neue und attraktive Sortiment wird zeitgleich von nahezu allen 41 Fachkreismitgliedern mit entsprechender Marketing-Unterstützung umgesetzt.

  • Kontakt

    Ralf-Erik Domek
    Leiter Geschäftsbereich III
    EDE Platz 1
    42389 Wuppertal

    Fax:+49 202 60 96-70774
    Zentrale:+49 202 60 96-0

    ralf-erik.domek(at)ede.de
  • Newsletterabonnement

    Bestellen Sie hier unseren Newsletter und erhalten Sie alle aktuellen E/D/E News per Mail.

    mehr

Seitenfunktionen