. . .

E/D/E Elektro- und Druckluftwerkzeuge

Die Kernfunktionen des Fachbereichs Elektro- und Druckluftwerkzeuge beziehen sich auf Leistungen in Einkauf, Produktmanagement und Vertrieb.

Die Mitarbeiter sind mit ihrer hohen Spezialisierung wichtige Ansprechpartner unserer Mitglieder und Lieferanten. Durch den permanenten Dialog auf allen Ebenen verfügen wir stets über alle relevanten Informationen zu den aktuellen Sortimenten. Dieser Informationsaustausch ist gewährleistet durch eine intensive Zusammenarbeit mit Fachkreisen und Gremien, aber auch durch ein gut funktionierendes Lieferanten-Netzwerk.

Der Fachbereich Elektrowerkzeuge  und Drucklufttechnik beschäftigt sich mit folgenden Sortimenten:

  • Handgeführte Elektrowerkzeuge inkl. Zubehör
  • Fahrbare und stationäre Kompressoren  inkl. Zubehör
  • Druckluftwerkzeuge
  • Halbstationäre Maschinen für die Holz-/ Metallbearbeitung
  • Intelligente Messtechnik
  • Garten-Technik

Umsatzentwicklung (in Millionen Euro):

  • 2013   415
  • 2014   442
  • 2015   464

Der Gesamtumsatz 2015 des Bereichs Elektrowerkzeuge/Drucklufttechnik in Höhe von 464 Millionen Euro bedeutete ein Plus von über 4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit wurde auch die Planung mit 2,7 Prozent deutlich übertroffen.

Das Team Elektrowerkzeuge/Drucklufttechnik betreut die Mitglieder in Deutschland in den Vertriebskonzepten PREMIUM und UNION, in Polen im Vertriebskonzept FORMATplus und in Österreich mit maßgeschneiderten Katalogsystemen. Die Gesellschaft EDE International wird bei allen Maßnahmen in Zusammenhang mit Elektrowerkzeugen und Drucklufttechnik unterstützt. Schwerpunkt der Maßnahmen in 2015 waren die Länder Frankreich, Spanien, Polen und Österreich. Alle Mitglieder in Europa nutzen das umfassende Lagerprogramm mit mehr als 1500 Artikeln aus den Bereichen Zubehör, Gartentechnik, Messtechnik, Reinigungsgeräte und Elektrowerkzeuge.

Den Bericht zum letzten Werkzeug Forum finden Sie hier und die Presseinformation hier.

Die Presseinformation zum Marktplatz Polen, auf dem auch der polnische Katalog für Elektro- und Druckluftwerkzeuge vorgestellt wurde, finden Sie hier.

  • Leistungsgemeinschaften

    Eine intensive Zusammenarbeit mit ausgewählten Herstellern bei Beschaffung und Vertrieb sowie intensive Marketingaktivitäten sichern unseren Leistungsgemeinschaften eine starke Position in ihren regionalen Märkten.

    Die Leistungsgemeinschaften Elektro- und Druckluftwerkzeuge bilden mit einem Marktanteil von mehr als 60 % des relevanten Marktes die stärkste Verbindung in diesem Bereich in Deutschland.

  • Kataloge

    Unsere Mitglieder verwenden umfänglich die zielgruppenorientierten Kataloge des Bereichs Elektro- und Druckluftwerkzeuge. So stellen wir bspw. den Fachhändlern der Vertriebsgruppen PREMIUM und UNION zur spezialisierten Marktbearbeitung differenzierte Kataloge zur Verfügung, die höchsten Standards genügen. Mit einer Laufzeit unserer Kataloge von 1 Jahr tragen wir der hohen Innovationsgeschwindigkeit der Branche entsprechend Rechnung.

    Darüber hinaus stellen wir weiteren spezialisierten Gruppen zielgruppenorientierte Kataloge zu Verfügung.

    Insgesamt beträgt die Auflage unserer Kataloge im Fachbereich Elektro- und Druckluftwerkzeuge etwa 200000 Exemplare.

    Zielgruppenorientierte Kataloge im Bereich Elektro- und Druckluftwerkzeuge werden heute neben Deutschland auch in Österreich und Polen eingesetzt.

  • Lieferanten

    Im Rahmen eines professionellen Lieferantenmanagements haben wir Vereinbarungen mit über 140 Lieferanten abgeschlossen. Unsere langjährigen und gelebten Partnerschaften unterstreichen die aktive Zusammenarbeit mit allen wichtigen Lieferanten der Branche.

  • Kontakt

    Jochen Püls
    Leiter Geschäftsbereich III
    EDE Platz 1
    42389 Wuppertal

    Fax:+49 202 60 96-70774
    Zentrale:+49 202 60 96-0

    jochen.puels(at)ede.de
  • Newsletterabonnement

    Bestellen Sie hier unseren Newsletter und erhalten Sie alle aktuellen E/D/E News per Mail.

    mehr

Seitenfunktionen